To
Berlin is the best german city to buy a property or an apartment

   

K Blog

K Blog (28)

  Wer ein Haus verkaufen möchte, benötigt diverse Unterlagen. Hierzu zählt auch ein Grundbuchauszug. Dieser kann bei dem Grundbuchamt angefordert werden. Der Verkäufer eines Hauses in Berlin muss diverse Unterlagen zur Hand haben, wenn er sein Verkaufsobjekt auf dem Immobilienmarkt in Berlin anbieten möchte. Zu diesen Dokumenten zählt insbesondere der Grundbuchauszug. Der Beleg gehört zum Grundbuch. Das Grundbuch wird beim Amtsgericht geführt. Ein Grundbuchauszug ist der unwiderlegbare Nachweis dafür, dass dem Verkäufer die Immobilie wirklich gehört. Sinngemäß bestätigt ein Fahrzeugbrief die Eigentümerschaft eines Kraftfahrzeugs. Der Grundbuchauszug muss während jeder Phase eines Immobilienverkaufsgeschäfts möglichst schnell zur Hand sein.     Was ist
Um Ihre Immobilie erfolgreich zu verkaufen, muss neben der Immobilienanzeige auch das Immobilienexposé das Interesse der Käufer wecken. Ein gelungenes Immobilienexposé soll bei Kaufinteressenten einen bleibenden Eindruck hinterlassen und dazu führen, dass die Vermarktungsdauer Ihrer Immobilie erheblich verkürzt wird. Professionell präsentierte Immobilien verkaufen sich erfahrungsgemäß deutlich besser und schneller. Damit der passende Käufer auf Ihr Haus oder Ihre Wohnung aufmerksam wird, ist es wichtig bei der Gestaltung des Exposés einige Faktoren zu berücksichtigen. Auf dieser Seite erfahren Sie was ein aussagekräftiges Exposé ausmacht, was unbedingt hineingehört und was Sie besser nicht erwähnen sollten. Inhaltsverzeichnis 1. Was genau ist ein Immobilienexposé? 2. Warum

Notarkosten beim Immobilienverkauf. Worauf Sie achten sollten.

Veröffentlicht: Mittwoch, 24 Juli 2019 09:37
Beim Immobilienkauf ist die notarielle Beurkundung des Kaufvertrages zwingend vorgeschrieben (siehe § 311b Abs. 1 BGB). Wenn Sie den Kaufvertrag Ihrer Immobilie (egal ob Haus oder Wohnung) nicht notariell beurkunden lassen, ist der Kauf nichtig und keine der beiden Parteien hat Rechte oder Pflichten (siehe § 311b BGB). Schriftliche oder mündliche Absprachen sind nicht gültig. Ebenso sind Absprachen ungültig, die über die notarielle Beurkundung hinausgehen. Notargebühren werden nicht nur beim Immobilienkauf fällig, sondern müssen auch bei Schenkungen von Immobilien berücksichtigt werden.       Inhaltsverzeichnis 1. Wie werden Notarkosten berechnet? 2. Wie hoch sind Notarkosten? 3. Praxistipp zur Berechnung von Notarkosten 4. Wer trägt die Notarkosten? 5. Welche Kos

Katasteramt: Aufgaben & Zuständigkeitsbereiche

Veröffentlicht: Mittwoch, 17 Juli 2019 12:14
Immer wenn ein Bauantrag gestellt wird, kommt das Katasteramt, auch bekannt als Vermessungsamt, ins Spiel. Denn zu jedem Antrag sind Unterlagen erforderlich, die das Katasteramt zur Verfügung stellt. Damit wird ein reibungsloser Ablauf für die Planung und Durchführung von Baumaßnahmen gewährleistet. Neben dieser häufigsten Aufgabe spielt das Katasteramt immer eine wichtige Rolle bei Umnutzungen, Zusammenlegung und Teilung von Liegenschaften. Jede Veränderung wird genau dokumentiert, um aktuelle Daten vorhalten zu können. Das ist auch relevant, wenn ein Grundstück oder Gebäude beliehen werden soll, um Wert und Eigentumsverhältnisse feststellen zu können.     Organisation und Aufgaben des Katasteramts In den einzelnen Bundesländern sind die Katasterämter sehr untersch

Immobilienbewertung in Berlin – Darauf wird geachtet

Veröffentlicht: Montag, 01 April 2019 17:19
  Wenn Sie auf der Suche nach einer Immobilie sind, sollten Sie darauf bestehen, dass die Immobilie professionell bewertet wird. So können Sie auch als Laie sichergehen, dass das Haus oder die Wohnung ihr Geld wert sind und Sie nicht übers Ohr gehauen werden. Aber auch, wenn Sie selbst eine Immobilie verkaufen wollen, bietet es sich an eine Immobilienbewertung in Auftrag zu geben. Das hat für Verkäufer zwei Vorteile: Zum einen wissen Sie dann genau, was Ihr Objekt wert ist und geben es nicht unter Wert weg, zum anderen wirkt Ihr Verkaufsangebot gleich deutlich vertrauenswürdiger, wenn Sie ein Immobiliengutachten vorweisen können. So locken Sie mehr Interessenten an und die Chance für einen schnellen Verkauf steigt. Die Vorteile einer Immobilienbewertung in Berlin und anderen d
Es ist eine Tatsache, dass immer mehr Geld in den Kauf von Immobilien investiert wird. Das ist der Tatsache der immer weiter wachsenden Nachfrage nach Büroräumen und Wohnflächen geschuldet. Dazu kommt auch die Tatsache, dass Berlin über sehr wenige Bewohner mit einem eigenen Eigentum verfügt. Das liegt an den historischen Eigentumsverhältnissen der Hauptstadt Deutschlands. Weniger als 20 Prozent der Bewohner Berlins verfügen über Eigentum in dem Bereich der Immobilien. Diese Tatsache prägt die Entwicklung des Immobilienmarktes sehr deutlich.  Die Anfrage auf Wohnraum steigt in der Hauptstadt immer weiter an. Das ist dem ständig steigenden Bevölkerungswachstum geschuldet. Jährlich ziehen circa um die 50000 Personen in die Hauptstadt.  Damit steigt auch die N

So finden Sie einen Immobilienmakler in Berlin

Veröffentlicht: Freitag, 29 März 2019 12:37
Sie suchen Immobilien in Berlin, die genau zu Ihnen passen? Oft gibt es aber das Problem, dass es auf dem Markt sehr viele unterschiedliche Immobilien gibt. Als Laie sieht man oft nicht, welches Haus oder welche Wohnung wirklich etwas taugt und von was man lieber die Finger lassen sollte. Bei eigenen Recherchen verliert man außerdem schnell den Überblick und findet so nicht die besten Angebote. Um Fehlkäufe zu vermeiden, sollten Sie deshalb einen erfahrenen Immobilienmakler zurate ziehen. Aber wie findet man einen guten Vermittler und worauf sollten Sie bei der Auswahl und bei der Zusammenarbeit achten? Wir verraten es Ihnen.   Den passenden Makler in Berlin finden Egal ob in Charlottenburg, Mitte oder Prenzlauer Berg, allein in der deutschen Hauptstadt gibt es unzählige Immobili
  Die Immobilienpreise sind auch im Jahr 2019 weiterhin auf einem Rekordhoch. Das liegt vor allem an der hohen Nachfrage und der wachsenden Anzahl an Menschen, die in die Großstädte Deutschlands ziehen wollen und dort eine Wohnung suchen. Die deutsche Hauptstadt Berlin ist dabei ein besonders attraktiver Wohnort. Hier ist man am Puls der Zeit. Die Stadt gilt als eine der interessantesten und dynamischsten Städte in Europa, bei den jungen Menschen belegt Berlin sogar den ersten Platz unter den beliebtesten Städten der Welt, noch vor London und New York. Aber das kostet. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis in einer Wohnung in Berlin liegt derzeit bei etwa 4 400 Euro.   Vielfältiger Immobilienmarkt Berlin ist nicht nur aufgrund der vielen unterschiedlichen Menschen eine seh

Luxusimmobilien in Berlin - immer wieder überraschend

Veröffentlicht: Freitag, 22 Februar 2019 11:52
    Besondere Immobilien finden sich in den Edellagen der Hauptstadt zu genüge. Die Häuser und Wohnungen mit dem gewissen Etwas, sei es ein grundsanierter Gründerzeitbau oder ein modernes Einfamilienhaus im Bauhausstil, auf dem Berliner Immobilienmarkt ist alles möglich. Doch nicht nur im direkten Stadtgebiet, nein auch in den Randbezirken von Berlin finden sich attraktive Objekte. Die ausgezeichnete innerstädtische Infrastruktur in der Hauptstadt macht auch die Außenbezirke zu einer Fundgrube für ideale Domizile. Wer sich für den Kauf einer Immobilie in diesem Umfeld entscheidet, der profitiert sowohl von einer ruhigen, naturnahen Wohnlage als auch von der Nähe zur Metropole Berlin mit all ihren Vorzügen.   Berliner Luxusimmobilien - der Markt boomt Der deutsche I

So verkaufen Sie Ihre Immobilie in Berlin

Veröffentlicht: Mittwoch, 20 Februar 2019 11:49
  Der Verkauf Ihrer Immobilien in Berlin war wahrscheinlich keine der Sorgen, die Sie beim Kauf hatten. Der Erwerb einer Immobilie, in der man wohnen kann, ist zuerst das Schwierigste. Wie schwierig kann es sein, Ihre Wohnung zum Verkauf zu stellen und die Interessenten zu Ihnen kommen zu lassen? In diesem Beitrag werden wir die verschiedenen Elemente, Dokumente, Interessengruppen und Prozesse beim Immobilien verkaufen in Berlin darstellen, damit Sie auf dem Weg dorthin bessere Entscheidungen treffen können.   Der richtige Moment für den Verkauf Wie überall auf der Welt ist auch beim Immobilien verkaufen in Berlin die Frage des Timings entscheidend. Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Verkauf Ihrer Immobilien? Nicht jeder hat die volle Kontrolle über den Moment, in
Seite 1 von 2

+49 (0)30 41717274
contact@firstcitiz.com
 

Rückrufservice

Für persönlichen Kontakt stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

itfirmaet.dk
feed-image Berlin real estate news
© 2018 First Citiz GmbH | firstcitiz.com | Alle Rechte vorbehalten
Logo First citiz First Citiz Berlin>
First Citiz Berlin.
Note : 5 based on 5 ratings